Wählen Sie Ihre Region und Ihre Sprache

Los

Wählen Sie Ihre Sprache

Los

Menü

Ergänzungsversicherung

Die Ergänzungsversicherung ABB Power Grids Switzerland AG (EV) stellt die Altersvorsorge und die Risikoversicherung (Tod und Invalidität) für höhere Lohnteile sicher, die nicht durch die Pensionskasse ABB Power Grids Switzerland AG (PK) abgesichert sind.

Welcher Anteil des Jahreslohns wird durch die Ergänzungsversicherung ABB Power Grids Switzerland AG versichert?

 

 

Anlagestrategie Ergänzungsversicherung

Die Ergänzungsversicherung ABB Power Grids Switzerland AG wird als 1e-Stiftung geführt. In 1e-Stiftungen wählen die Versicherten die Anlagestrategie selber. Den Versicherten der Ergänzungsversicherung ABB Power Grids Switzerland AG stehen folgende fünf Anlagestrategien zur Auswahl:

  • Power Grids Geldmarkt (100% Geldmarkt)
  • Power Grids Aktien 20 (20% Aktien, 80% Obligationen)
  • Power Grids Aktien 40 (40% Aktien, 60% Obligationen)
  • Power Grids Aktien 60 (60% Aktien, 40% Obligationen)
  • Power Grids Aktien 80 (80% Aktien, 20% Obligationen)