Wählen Sie Ihre Region und Ihre Sprache

Los

Menü

Rekrutierungsprozess

Wir suchen Talente auf der ganzen Welt und wählen sorgfältig diejenigen Personen aus, die über die richtige Motivation, Fähigkeiten und Erfahrung verfügen, um in unserem dynamischen und vielfältigen Umfeld erfolgreich zu sein. Unser Auswahlverfahren ist robust und transparent. Wenn Sie eine passende Stelle gefunden haben, bewerben Sie sich bitte online. Sie können Ihre Bewerbung jederzeit speichern, um sie später abzuschließen. Aus rechtlichen Gründen können die während des Bewerbungsprozesses angeforderten Informationen von Land zu Land unterschiedlich sein.

Um für andere Gelegenheiten in Betracht gezogen zu werden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Geben Sie Ihr Kandidatenprofil frei, damit Personalvermittler auf Ihre Daten zugreifen können" auf der Seite "Bewerbung senden". Sie können sich jederzeit über Ihre Profilseite abmelden.

Häufig gestellte Fragen

Alle offenen Stellen in unserem Unternehmen finden Sie auf unserem Stellenportal. Wenn Sie momentan keine geeignete Stelle finden, richten Sie bitte eine Jobbenachrichtigung ein und erhalten Sie eine E-Mail, sobald eine Stelle für Sie frei ist. Wir nehmen keine Spontanbewerbungen entgegen.

Ja! Wir empfehlen, ein Profil zu erstellen und Ihre Daten für schnellere Bewerbungen in der Zukunft zu speichern. Dies bedeutet, dass Sie jeweils nur ein neues Anschreiben hochladen und allfällige zusätzliche Fragen beantworten müssen, die möglicherweise für die neue Bewerbung nötig sind.

Ja, wir holen immer die ausdrückliche Erlaubnis des Bewerbers ein, bevor wir Referenzen kontaktieren.

Wir fordern keine medizinischen Unterlagen an. Falls erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben, wird jedoch vor Abschluss eines Angebotes eine ärztliche Genehmigung eingeholt. Dies ist nur in gewissen Ländern üblich. Wir tragen alle damit verbundenen Kosten und führen keine Gentests durch.

Nach dem Absenden Ihrer Bewerbung erhalten Sie sofort eine automatische Antwort, die den Eingang der Unterlagen bestätigt. Wir bemühen uns, Kandidaten und Kandidatinnen zügig durch den Rekrutierungsprozess zu führen. Da wir jedoch für jeden Job viele Bewerbungen erhalten, kann es zwei Wochen bis zwei Monate dauern, bis Sie bezüglich der nächsten Schritte kontaktiert werden.

Einige Personen haben von unserem Unternehmen scheinbar echte Stellenangebote per E-Mail erhalten, was sich als betrügerisch herausstellte. 

"Phishing", wie diese Art von Betrug genannt wird, ist ein E-Mail-Betrug, der sich an viele Unternehmen und Einzelpersonen weltweit richtet. Die Absender versuchen im Allgemeinen, persönliche und/oder Bankdaten zu erhalten. Möglicherweise versuchen sie auch, Geld für die Bearbeitung von Bewerbungen oder Kosten im Zusammenhang mit "Arbeitserlaubnissen" oder "Visa-Arbeitspapieren" zu verlangen.

In anderen Fällen wurden die Kandidaten um Zahlung gebeten, um Interviews zu sichern oder einen Arbeitsplatz zu garantieren.
Diese E-Mails sehen möglicherweise authentisch aus, mit einem Firmenlogo oder überzeugenden persönlichen Daten, die von Seiten sozialer Netzwerke stammen. Sie haben jedoch keine Verbindung zu unserem Unternehmen und wir verwenden diese Methoden niemals im Rahmen unseres Rekrutierungsprozesses.

Es können maximal 10 Dateien hochgeladen werden (einschließlich Lebenslauf, Zertifikate, Referenzen usw.), und die Größe jeder Datei sollte 1 MB nicht überschreiten. Wenn Sie eine dieser Grenzwerte nicht überschritten haben, versuchen Sie erneut, die Dokumente mit einem alternativen Browser hochzuladen.
Wenn die Dateien das Limit überschreiten, laden Sie das wichtigste Dokument - d.h. Ihren Lebenslauf - hoch und leiten Sie den Rest direkt an das Rekrutierungsteam weiter, sobald Sie kontaktiert wurden.

Löschen Sie zuerst Cookies in Ihrem Browser, starten Sie dann Ihren Browser neu und versuchen Sie es erneut. Die Verwendung eines alternativen Browsers wie Chrome oder Firefox kann das Problem ebenfalls beheben. Der Zugriff auf die Website im Inkognito-Modus kann ebenfalls hilfreich sein.

Sobald eine Bewerbung erfolgreich eingereicht wurde, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, und der angezeigte Bewerbungsstatus ändert sich von "Entwurf" in "In Bearbeitung". Wenn Ihre Bewerbung immer noch mit "Entwurf" gekennzeichnet ist und Sie keine E-Mail erhalten haben, ist möglicherweise ein technisches Problem bei der Einreichung aufgetreten. Bitte öffnen Sie die Bewerbung und reichen Sie sie erneut ein.

Ein freigeschaltetes (oder „freigegebenes“) Profil bedeutet, dass Ihr Lebenslauf in unserem Talentpool gespeichert bleibt und unser Rekrutierungsteam Sie möglicherweise mit für Ihre Erfahrung relevanten Möglichkeiten kontaktiert. Wenn Ihr Profil gesperrt ist, ist es nur für den Rekrutierer sichtbar, der die bestimmte Stelle bearbeitet, für die Sie sich beworben haben. Sie können den Status Ihres Profils jederzeit ändern: 

-         Melden Sie sich in Ihrem Profil an.

-         Gehen Sie zur Seite „Einstellungen“.

-         Scrollen Sie zum Abschnitt „Profilstatus“.

Klicken Sie auf eine der Optionen:

-         Ich möchte Rekrutierern den Zugriff auf mein Profil ermöglichen, um auch für andere Jobs berücksichtigt zu werden, die meinen Interessen entsprechen (freigeschaltetes Profil).

-         Ich möchte nur für die Stelle(n) berücksichtigt werden, für die ich mich beworben habe (gesperrtes Profil).