Wählen Sie Ihre Region und Ihre Sprache

Los

Menü

Menschen

Menschen stehen an erste Stelle, wir tragen zu einer nachhaltigeren und gleichberechtigten Gesellschaft bei

Unser innovatives Handeln zielt auf die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Das erreichen wir, indem wir ihnen Zugang zu sauberer und erschwinglicher Energie sowie nachhaltigen Infrastruktur- und Transportlösungen bieten.

Unsere unterschiedlichen Mitarbeiter geniessen Chancengleichheit hinsichtlich Entwicklung und Weiterbildung in einer sicheren, fairen, integrativen und gesunden Umgebung.

Wir setzen uns für das Wohl der Menschen in unserer gesamten Wertschöpfungskette ein. Dazu gehören auch alle Organisationen und Gemeinschaften mit denen wir arbeiten. 

Unsere Verpflichtungen

1.      Alle unsere Einrichtungen sollen bis 2021 mit einem GSU-Managementsystem zertifiziert sein. Derzeit sind 80 % davon zertifiziert.

2.     Bis 2025 sollen 25 % der Beschäftigten und 40 % der direkten Hochschulrekrutierungen Frauen sein.  

3.     Beitrag zur Modernisierung von Bildungseinrichtungen und weitere Förderung von Stipendien für Ingenieure weltweit.

Unsere Beiträge zu den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung

Als Innovationsführer erachten wir qualitativ hochwertige Bildung als eine Schlüsselvoraussetzung, um eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir fördern Weiterbildungsmöglichkeiten für alle unsere Mitarbeiter. Wir befähigen Leistungsträger zur Resilienz und der Bereitstellung nachhaltiger Technologien auf Weltklasseniveau. Mit unserem «Corporate-Responsibility-Programm» tragen wir zur Modernisierung von Bildungseinrichtungen bei und unterstützen weiterhin Stipendien für Ingenieure weltweit. 

Vielfalt ist einer unserer Haupttreiber. Deshalb fördern wir eine Kultur der Inklusion durch verschiedene Initiativen wie etwa Workshops zur «unbewussten Voreingenommenheit» oder zu «flexiblen Arbeitspraktiken». Unsere Ziele sind ehrgeizig: bis 2025 sollen 25 % unserer Mitarbeiter und 40 % aller Hochschulrekrutierten Frauen sein. Zudem wollen wir auch den Anteil von Frauen in Führungspositionen erhöhen. Als wichtigen Schritt in diese Richtung haben wir 2019 unser «PG Female Talent Development Program» etabliert.

Als weltweit führender Anbieter von Energietechnologien setzen wir uns für die Entwicklung moderner, erschwinglicher und sauberer Energie ein, um die Lebensqualität aller Menschen zu verbessern. Dazu bieten wir Stromprodukte, Systeme, Software und Servicelösungen mit minimaler Umweltbelastung an. Unsere wegweisenden Lösungen – wie z. B. unsere HGÜ-Technologie – erleichtern die sichere, zuverlässige und effiziente Integration, Übertragung und Verteilung erneuerbarer Energiequellen für unsere Partner in den Bereichen Energieversorgung, Industrie, Transport und Infrastruktur.

Unser Ziel ist es, die energieeffiziente Elektrifizierung und den Anteil erneuerbarer Energien am Netz, in der Industrie, im Transport und in der Infrastruktur sowie in unserem eigenen Betrieb zu steigern. 

Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital. Die Bereitstellung sicherer Arbeitsplätze – jederzeit und überall – ist und bleibt unsere Lizenz zum Arbeiten. Derzeit sind 80 % unserer Einrichtungen mit einem GSU-Managementsystem zertifiziert. Wir streben an, bis 2021 100 % zu erreichen. Der Schutz ihrer Arbeitsrechte und der Einsatz für ein faires und gleiches Entgelt sind für uns selbstverständlich, um das Wirtschaftswachstum weltweit zu unterstützen. Wir respektieren die Menschenrechte entlang unserer Wertschöpfungskette. Diese Verantwortung erfüllen wir durch Due-Diligence-Mechanismen, die in unsere Geschäftsprozesse eingebettet sind, und durch spezifische Programme wie das «Sustainable Supplier Development Program».

Unsere wegweisenden Technologien ermöglichen ein zuverlässigeres, nachhaltigeres und stärkeres Netz. Damit tragen wir zur Innovation und zu nachhaltigen Infrastrukturlösungen einschließlich Auf- und Nachrüstungen bei. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Stakeholdern steigern wir die Effizienz der Ressourcennutzung. So gelingt es, saubere und umweltbewusste Technologien besser einzusetzen und die wirtschaftliche Entwicklung zu unterstützen. Beispiel dafür sind Microgrid-Lösungen in Inselstaaten und Entwicklungsregionen der Welt.

Wir glauben, dass Vielfalt Innovation fördert. Darum setzen wir uns dafür ein, die Kultur der Inklusion für alle zu stärken und zu fördern. Das heisst für uns «Vielfalt 360 Grad» zu leben, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Rasse, ethnischer Zugehörigkeit, Herkunft, Religion, wirtschaftlichem oder anderem Status. Wir schaffen Chancengleichheit und bauen Ungleichheiten ab. Dafür sorgen auch unsere Richtlinien und Verhaltenskodizes sowie spezifische Initiativen wie unser Programm für Vielfalt und Integration.

Als führender Anbieter von Energietechnologien machen wir die Verbesserung der Elektrifizierung und Erhöhung des Anteils der erneuerbaren Energien in allen Lebensbereichen und Sektoren möglich. Dazu gehören Stromnetz, Industrie, Mobilität, IT und urbaner Raum. Wir setzen uns dafür ein, Städte und Gemeinden nachhaltiger zu gestalten. Um das zu erreichen, gewähren wir Haushalten, Gewerbebetrieben und Industrien Zugang zu Ökostrom und einem sicheren, bezahlbaren und nachhaltigen Transportsystem. Im Rahmen unserer unternehmerischen Verantwortung arbeiten wir mit Städten und Gemeinden zusammen und unterstützen sie dabei, einen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Mehrwert zu schaffen.